Der Arbeitskreis für überseeische Verfassungsvergleichung (AüV) richtet einmal im Jahr eine öffentlich zugängliche Tagung aus, um aktuelle Fragen im Recht des Globalen Südens zu diskutieren. Jede Tagung steht unter einem wechselnden Oberthema, das durch einen prominenten Keynote-Speaker eingeleitet wird. Forscherinnen und Forscher zum öffentlichen Recht des Globalen Südens sind jederzeit willkommen, aktuelle Projekte und Forschungsvorhaben auf der Tagung vorzustellen.

 

2018 fand die Jahrestagung des AüV unter dem Titel "Structures of Inequality in Global Comparison" an der Universität Münster statt. Das Programm ist hier einsehbar.

 

Die Programme der vorausgegangen Tage lassen sich der nachfolgenden Liste entnehmen:

 

Tagungsprogramm, Berlin, 2017 (hier)

Tagungsprogramm, Frankfurt am Main, 2016 (hier)

Tagungsprogramm, Potsdam, 2015 (hier)

Tagungsprogramm, Hamburg, 2014 (hier)

Tagungsprogramm, Berlin, 2013 (hier)

Tagungsprogramm,  Limburg, 2012 (hier)

Tagungsprogramm, Erfurt, 2011 (hier)

Tagungsprogramm, Lübeck, 2008 (hier)

Tagungsprogramm, Wetzlar, 2007 (hier)

Tagungsprogramm, Osnabrück, 2006 (hier)

Liste aller Tagungen zwischen 1976 und 2006 (hier)